11.05.2018: Ökumenischer Gedenk-Gottesdienst für früh verstorbene Kinder

Bilder vom Gottesdienst:

 

Muttertag ist für Frauen, die ein Kind verloren haben auch immer wieder eine Herausforderung – deshalb halten wir gemeinsam mit der Klinikseelsorge vor dem Muttertag einen Gedenkgottesdienst

„Vom Geheimnis der Verwandlung…“

Unter diesem Thema findet am

Freitag, den 11. Mai 2018,
um 18.30 Uhr
in der Kapelle im Ortenau-Klinikum Lahr

ein Ökumenischer Gedenk-Gottesdienst für früh verstorbene Kinder statt. Er wird gestaltet von der Klinikseelsorge Lahr zusammen mit der Selbsthilfegruppe „Sternschnuppe“. Viele Kinder, die während der Schwangerschaft sterben und nicht individuell bestattet werden können, werden auf einer besonderen Kindergrabstätte auf dem Bergfriedhof Lahr beigesetzt. Dieser und aller verstorbenen Kinder soll in dem Ökumenischen Gottesdienst gedacht werden. Dazu sind betroffene Eltern und Angehörige und alle, die der verstorbenen Kinder gedenken wollen, herzlich eingeladen.

Bild als PDF zum ausdrucken