Archiv der Kategorie: Gedichte

Blumenhalle Landesgartenschau

Aktuell ist in der Blumenhalle der Landesgartenschau Lahr eine Ausstellung zum Thema „Himmel und Erde“ – es gibt sehr schöne Blumenarrangements umrahmt von Texten zu Engeln, Trauer und Abschied. Die Ausstellung ist vom 16.9. – 29.9.2018 zu sehen. Hier eine schöne Arbeit dazu:

Wieder eine gelungene Gedenkfeier

Auch in diesem Jahr haben wir zum Candle-Lighting-Day vor Weihnachten eine Gedenkfeier für verstorbene Kinder abgehalten.
In diesem Jahr haben wir uns das Thema: STERN ausgesucht und Texte und Lieder dazu zusammengestellt.

Candle Lighting Day: Familien die den Verlust eines Kindes erfahren mussten, egal wie alt dieses Kind war, fühlen sich oft hilflos und allein gelassen. Die Initiative „The Compassionate Friends“ rief vor 20 Jahren all diese Familien auf der Welt dazu auf, immer am 2. Sonntag im Dezember um 19 Uhr für eine Stunde eine brennende Kerze ins Fenster zu stellen. Diese Kerze soll symbolisch dafür stehen, dass auch das verstorbene Kind weiter in den Herzen der Menschen leuchtet. Da die Länder in verschiedenen Zeitzonen liegen entsteht so symbolisch eine Kette aus Kerzenlichtern, die die ganze Welt durchwandert und umspannt.

Unsere Broschüre mit Liedern und Texten:

08.01.2014: STERN – Unsere Gedenkfeier im Dezember

Unter dem Motto: STERN haben wir am 14. Dezember 2014 unsere Gedenkfeier in der evangelischen Kirche in Seelbach gestaltet. Am Weltgedenktag für verstorbene Kinder haben auch wir unseren verstorbenen Kindern Raum gegeben und uns gerne an sie erinnert.

Die Gitarrengruppe Oberschopfheim hat dafür einen wunderschönen Rahmen geschaffen. Wir möchten uns hierfür noch mal von ganzem Herzen bedanken. Wir alle hatten Gänsehaut.

Danke auch an Marion für Ihre handgefertigten Keramik-Sterne. Diese wurden während der Feier von den Anwesenden mit Licht und Leben erfüllt und durften im Anschluss als Geschenk mit nach Hause genommen werden. Aus unserer Gedenkfeier hier noch mal der Text STERN:

STERN

S wie Sehnsucht — ganz ohne dich!

T wie Trost — kommt und hüllt dich ein!

E wie Erschöpfung — lasse es zu!

R wie Ruhe — die Kraft kommt wieder!

N wie Neue Wege — kommen auf uns zu!

Die Liedtexte und vorgetragenen Texte haben wir in einer kleinen Broschüre zusammengestellt. Hier können sie noch mal nachgelesen werden.